Scrum Praxiserfahrungen

17,99

Scrum Praxiserfahrungen – Studie & Praxisbeispiele. Die Teilnehmer lernen von den Erfahrungen von 1000 praktischen Anwendern wie Scrum und andere Agilen Methoden in der Praxis eingesetzt werden und dass auch eine Kombination der Techniken möglich ist.

Kategorie:

Für wen eignet sich dieser Kurs?

Anwender von Scrum, (Scrum-Master, Product-Owner, Scrum-Team) aber auch Anwender des klassischen Projektmanagements, die agile Techniken einsetzen möchten und Begründungen und Tipps für die Einführung suchen. Scrum-Grundlagen und allgemeine Projektmanagement-kenntnisse sind von Vorteil.
Lernziele

Beschreibung und Lernziele

Während meiner Zeit als Scrum-Projektleiterin habe ich mich immer gefragt,

  • wie machen es andere?
  • wie sind die optimale Sprintdauer und Teamgröße?
  • wei kann die Rolle eines Projektleiters integriert werden, die es in Scrum eigentlich nicht gibt…
  • oder: gibt es noch andere agile methoden, die interessant sind?

Studienergebnisse gibt es viele zu agile Methoden, aber wer hat die Zeit und die Muße diese detailliert zu analysieren? Deshalb habe ich für Euch hier in meinem Kurs zum einen die internationale Studie „Status Quo Agile“ der Hochschule Koblenz mit mehr als 1000 Teilnehmer aus 20 Ländern zu agilen Methoden unter die Lupe genommen und für Euch so aufbereitet, dass Ihr anhand der Videotitel und Lektionen schnell Eure wichtigen Informationen zu Scrum & Co. findet. Zum anderen habe ich Euch in einer Lektion einige Erfahrungsberichte beigefügt und auch meine Praxiserfahrung als Scrum-Projektleiterin in einer großen Bank für ein großes IT-Softwareprojekt mit einfließen lassen.